Steuer- und Regeltechnik sowie Waschstraßen- elektronik von JO/TEC

Okt 22, 2015

IMG_1020 SteuertechnikVon der Handzeichnung bis zur automatisierten Anlagensteuerung realisieren wir Steuerungen aller Art.

Für die Gebäudeautomation und die Verfahrenstechnik planen und fertigen wir Steuerung und Schaltanlagen. Unser Schwerpunkt liegt in der Fertigung von Steuerungen für die Wasseraufbereitung – von einer Umkehrosmose bis zur UV-Entkeimung. Aber auch die Verkabelung Ihrer Heizungsanlage übernehmen wir gerne.

Die elektrische Komplettinstallation von Waschstraßen und SB-Waschplätzen ist unser Fachgebiet. Wir realisieren die Verdrahtung der Steuerung samt Sensoren, Motoren und Pumpen. Die Bleuchtungs- und Sicherheitstechnik gehört selbstverständlich dazu. Weiterlesen »

JO/TEC – Ihr Partner auch für Großprojekte

Okt 22, 2015

IMG_3179 Bücher ElektroinstallationNicht nur für individuelle Beleuchtungskonzepte und die Steuerung der Haustechnik mittels Smart Home Server sind wir der richtige Partner. Bereits seit einigen Jahren realisieren wir zahlreiche Großprojekte.

Für große Wohnungsbau-Unternehmer konnten wir bereits die komplette Elektroinstallation mehrerer Mehrfamilienhäuser umsetzen. Von der Planung bis zur Ausführung realisieren wir von Licht bis Strom die komplette Elektrotechnik. Mehr als 60 Wohnungen wurden so von uns in mehreren Objekten fertiggestellt. Weiterlesen »

Die smarte Vernetzung und Steuerung der Haustechnik…

Okt 22, 2015

IMG_5420 BussystemEin zum Großteil fertig renoviertes Penthouse wurde von uns kürzlich mit einem Smart Home Server ausgerüstet. Über das kabel- und funkgebundene Bussystem ist es möglich, die Beleuchtung, Jalousien, LED-Bänder und vieles mehr zu steuern. Das bidirektionale Funk-System „Gira eNet“ ist optimal für die smarte Vernetzung und Steuerung der Haustechnik und wird von uns immer öfter eingebaut.

Die Beleuchtung steuern und dimmen, Jalousien und Rollläden rauf- und runterfahren oder Markisen bequem einholen: Mit Gira eNet Komponenten lässt sich alles per Funk steuern. Außerdem ist es möglich, Jalousie und Licht automatisch in Abhängigkeit von der Sonneneinstrahlung und der Temperatur im Raum zu steuern. Weiterlesen »

Aus einer alten Studiobühne wird das „Le Bon Bon“

Okt 22, 2015

IMG_5813 LeBonBon

Am Samstag wurde das Edel-Restaurant „Le Bon Bon“ in Mainz eröffnet. Bei diesem Projekt kamen wir in den Genuss unser ganzes Können in Bezug auf Beleuchtung, intelligente Steuerungen und Teamwork zu zeigen. Die ehemalige Studiobühne des Staatstheaters wurde innerhalb von acht Monaten in ein modernes, urbanes Lokal verwandelt.

„Das Haus hat eine Geschichte – und genau die wollten wir aufgreifen“, sagt Andreas Meyer vom Mainzer Architekturbüro „Formaat“, das den Umbau konzipiert hat. Eine Skulptur aus grünen Glasrohren, die gleichzeitig das Beleuchtungskonzept des Ladens definiert, ist der zentrale Hingucker des Restaurants. „Die Perspektive soll von jedem Punkt des Raumes aus anders sein“, erklärt Johannes Zepf, ebenfalls von „Formaat“. (Allgemeine Zeitung)

Weiterlesen »

Sichere Technik für den gemeinsamen Betrieb von Feuerstätte und Lüftungsanlage

Nov 14, 2012

LUC - Unterdruck-Controller für SicherheitModerne Heizgeräte sind auf besonders schadstoffarme Verbrennung und niedrigen Brennstoffverbrauch ausgelegt. Dabei spielt in jeder Phase der Verbrennung die korrekte Zugabe von Verbrennungsluft eine wesentliche Rolle.

Seit Inkrafttreten der Energiesparverordnung werden Neubauten ausschließlich in „dichter“ Bauweise errichtet. Das macht die Integration einer Lüftungsanlage, mindestens aber einer Dunstabzugshaube, zwingend erforderlich, da Feuchtigkeit und Gerüche nicht mehr ausreichend gut ins Freie gelangen können.

Solche Lüftungsanlagen arbeiten mit Unterdruck – ebenso wie Kaminöfen, die so ihre Rauchgase über den Schornstein nach außen ableiten. Die Gefahr: Beide Systeme können sich in ihrer Wirkungsweise beeinträchtigen. Eine starke oder defekte Lüftungsanlage könnte zum Beispiel bewirken, dass die Rauchgase in den Aufstellraum der Feuerstätte gezogen werden – ein möglicherweise folgenschweres, unangenehmes oder sogar sicherheitstechnisches Risiko. Weiterlesen »

Stellenausschreibung: Elektroniker gesucht!

Nov 30, 2011

Die JO/TEC Technical Solutions GmbH in Wiesbaden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Vergrößerung ihres Teams eine/einen:

Elektroniker (m/w)
Energie- und Gebäudetechnik

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik und bestenfalls über mehrjährige Berufserfahrung.

Wir erwarten Motivation und Lernbereitschaft, sowie zuverlässiges und genaues Arbeiten. Freundlichkeit und ein höfliches Auftreten bei unseren Kunden setzen wir voraus. Sie sind teamfähig, belastbar und flexibel. Führerschein ist wünschenswert.

Die JO/TEC führt alle üblichen Elektroinstallationsarbeiten an Alt- und Neubauten durch. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Beleuchtungstechnik und der Steuerungstechnik für die Waschstraßenelektronik. Mehr über unsere Arbeit erfahren Sie hier.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen schriftlich an JO/TEC Technical Solutions GmbH, Mendelssohn-Bartholdy-Straße 5b, 65193 Wiesbaden.

 

Videoüberwachung auf höchstem Niveau

Aug 01, 2011

Die Überwachung mit modernen Videoanlagen verhindert Verbrechen, noch bevor sie begangen werden. Behalten Sie den Überblick in Ihrem Betrieb, besonders in den Gefahren- und Top-Secret-Bereichen. Wir entwickeln und realisieren ein exakt auf Sie zugeschnittenes Überwachungskonzept – mit hochauflösenden Hightec-Kameras von MOBOTIX. Mobotix stellt seit Jahren ausschließlich Megapixel-Kameras her und gilt als Weltmarktführer für hochauflösende Videosysteme. Weiterlesen »

Rauchmelder retten Leben

Mai 09, 2011

Freitag, der 13. ist in Deutschland längst kein Unglückstag mehr, sondern bereits zum sechsten Mal bundesweiter Rauchmeldertag. Feuerwehren und Schornsteinfeger klären an diesem Tag über den lebensrettenden Nutzen von Rauchmeldern auf. Vor allem nachts, wenn der Geruchssinn schläft, erweisen sich die kleinen Geräte als Lebensretter. Sie erkennen den Brandrauch frühzeitig, warnen die Bewohner und schenken so lebensrettende Minuten. Am diesjährigen Rauchmeldertag appelliert außerdem das Forum Brandrauchprävention in der vfdb an die Verbraucher, gekaufte Rauchmelder auch richtig zu installieren.

„In Deutschland sind durchschnittlich ein Drittel der Haushalte mit Rauchmeldern ausgestattet. In vielen Bundesländern wird die Ausstattungsquote aufgrund der neuen Gesetzgebung in den nächsten Jahren zwar weiter steigen“, erläutert Christian Rudolph, Vorsitzender des Forum Brandrauchprävention in der vfdb, „allerdings kann ein Rauchmelder nur dann Leben retten, wenn er richtig installiert ist.“ Weiterlesen »

jo-tec.net geht online!

Feb 17, 2011

Bisher bekamen die Besucher unserer Homepage jo-tec.net nur den Schriftzug „Hier entsteht zur Zeit unser Internetauftritt“ zu sehen. Nach viel Arbeit ist unsere neue Homepage nun endlich fertiggestellt. Das Ergebnis sehen sie hier 😉

Unser Webdesigner und Fotograf Sebastian Stenzel passte das WordPress-PremiumTheme Avisio mit kleinen und großen Änderungen an unsere Anforderungen an. Zahlreiche Fotos wurden in den letzten Tagen noch geschossen, Texte geschrieben und die Inhalte in unsere Homepage eingefügt. Am Mittwochabend war es dann soweit: jo-tec.net ging online!

Schauen Sie sich in Ruhe um und informieren Sie sich über unsere Leistungen. Wir hoffen, unsere Homepage gefällt Ihnen und freuen uns auf Ihren Auftrag.

Strahlende Sterne in der Saalgasse

Nov 24, 2010

Die in der Interessengemeinschaft Saalgasse zusammengeschlossenen Einzelhändler haben in der Saalgasse, im Bereich von der Nerostraße bis zum Beginn der Oberen Webergasse, für die Installation von drei Straßenüberspannungen mit Weihnachtsbeleuchtung gesorgt. „Das Engagement der Geschäftsleute begrüße ich sehr“, so Wiesbadens Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel, der sich über einen weiteren Bereich der Wiesbadener Innenstadt in vorweihnachtlichem Flair freut. Deshalb unterstützt er die Händler und Gewerbebetreibenden in der Saalgasse gern, die in diesem Jahr erstmals für eine leuchtende Weihnachtsdekoration in ihrer Straße sorgen. Weiterlesen »